Social Icons

mercredi 16 janvier 2013

Studentenangebot: Gründerbüro in Freiburg und Offenburg




Das Gründerbüro ist eine Abteilung der Zentralstelle für Technologietransfer (ZFT) der Universität Freiburg und handelt auch für den Gründerverbund CTO, dessen Geschäftsstelle es ist. Der Gründerverbund entstammt dem Landeswettbewerb "Gründerverbunde auf dem Campus", den das Gründerbüro vor über 10 Jahren erfolgreich bestreiten konnte.
Das Gründerbüro ist für alle gründungsbezogenen Fragen und die Zusammenarbeit der Universität Freiburg mit den am Verbund beteiligten Hochschulen der Region zuständig. Es bietet allen angehenden Unternehmer/innen beim Start in die Selbständigkeit eine qualifizierte Hilfe bei z.B. der Erstellung des Businessplans, dem Zugang zu Fördermöglichkeiten des Bundes und des Landes oder bei der Nutzung von Hochschulressourcen (Räume, Geräte etc.), die über das Gründerbüro gefördert werden.
Das Team des Gründerbüros verfügt über langjährige Unternehmens- und Managementerfahrungen und berät Sie in allen Fragen zum Thema Existenzgründung. Unsere Erfahrung stammt dabei aus bald 354 Gründungsvorhaben mit über 100 bereits gegründeten Firmen.

Imagefilm ScreenshotQuelle: Uni Freiburg
Die Partner des Büros finden Sie unter: Netzwerkpartner
Video zum Thema: Campus Technologies Oberrhein



Existenzgründung in Offenburg:
Beratung für Existenzgründerinnen und -gründer

Seit Juni 2012 gibt es das Grün­der­bü­ro an der Hoch­schu­le Of­fen­burg.
Es un­ter­stützt Exis­tenz­grün­dun­gen an der Hoch­schu­le Of­fen­burg. Das An­ge­bot des Grün­der­bü­ros rich­tet sich an Stu­die­ren­de, Be­schäf­tig­te, Do­zen­ten/innen und Pro­fes­so­ren/innen der Hoch­schu­le.
Der Be­auf­trag­te für Exis­tenz­grün­dun­gen, Pro­rek­tor Prof. Dr. Tho­mas Brey­er-May­län­der und der Lei­ter des Grün­der­bü­ros, Wolf-H. Blocho­witz, be­ra­ten Un­ter­neh­mens­grün­de­rin­nen und -grün­der auf dem Weg zur be­ruf­li­chen Selbst­stän­dig­keit. Sie ste­hen für alle Fra­gen rund um die Selbst­stän­dig­keit und die Grün­dung eines Un­ter­neh­mens zur Ver­fü­gung.
Beratungsthemen
  • Tipps aus der Praxis zu allen Phasen der Unternehmensgründung
  • Unterstützung bei der Entscheidung, ob eine Existenzgründung für Sie sinnvoll ist
  • Vermittlung von Kontakten zu Experten (IHK, TPO u.a.)
  • Infos zu Förderprogrammen des Bundes und des Landes Baden-Württemberg

0 commentaires:

Enregistrer un commentaire